Kommentare: 19
  • #19

    Horst Deinert (Dienstag, 27 Juni 2017 11:56)

    Guten Tag, ich habe über Rheinhausen sowie einige Dinge in Duisburg Wikipedia-Einträge geschrieben oder erweitert. Ihre Bücher habe ich fast alle und finde sie sehr gut gelungen. Mir fehlt derzeit vor allem noch ein Buch zum Thema Häfen und Schifffahrt in Duisburg. Ist das was zu erwarten? (email: horst.deinert@gmail.com)

  • #18

    Wilhelm (Donnerstag, 09 Februar 2017 13:05)

    Hallo und gute Tag allerseits,
    eher durch Zufall bin ich als ehem. Duisburger auf Ihre Seite gestoßen ...
    Mir würde es gefallen, wenn Sie mehr Fotos incl. Erklärungen posten würden ...
    Vllt. werde ich mal, wenn es die Zeit erlaubt, bei einem Ihrer Treffen als Gast dort aufschalgen ???

    Liebe Grüße
    -carpe diem-

  • #17

    Ernst (Samstag, 26 März 2016 22:55)

    Liebe Zeitzeugenbörse,
    ich bin kürzlich auf dem Ehrenfriedhof Kaiserberg gewesen, dieser scheint mir zunehmend als Hundeklo missbraucht zu werden. Von mir angesprochene Hundehalter haben pampig reagiert. Sind Hunde dort erlaubt?! Falls nicht, wäre es hilfreich zumindest mal ein Verbotsschild anzubringen und/oder im Schaukasten am Eingang mal die gültige Friedhofssatzung (sofern diese gilt) anzubringen. Könnte sich der Verein in dieser Richtung engagieren? Wäre klasse!
    Mit Gruß
    Ernst

  • #16

    Detlef Blümlein (Montag, 25 Januar 2016 07:03)

    Liebe Zeitzeugenbörse,
    angeregt durch Ihre Neuerscheinung "Duisburg-Hochfeld und das Dellviertel habe ich mich auf Erkundungstour durch meine alte Heimat gemacht (Jahrgang 1957, aufgewachsen in
    Hochfeld). Dabei ist mir leider aufgefallen, dass nirgendwo eine Beschilderung bezüglich
    ehemaliger historischer Gebäude existiert, wie z.B. Hardtmühle, Musfeldhof und insbesondere
    Böningermühle. Vielleicht könnte man wie entlang der Anger ( Haus Remberg, Sandmühle,
    Medefurther Mühle usw.) auch für den ehemaligen Verlauf des Dickelbachs bei zuständiger
    Stelle die Platzierung solche Metalltafeln anregen?
    Im Übrigen finde ich Ihre Bücher sehr gelungen!

  • #15

    Hennig-Friebe (Freitag, 30 Oktober 2015 07:08)

    Guten Morgen Harald und Reinhold,

    wohin bitte soll ich Euch Fotos aus Neuenkamp schicken ?

    Gruß

    Birgit

  • #14

    Matti (Montag, 04 Mai 2015 16:06)

    Hallo überall liest man von der bevorstehenden Veräußerung des Grundstücks an der Marienkirche - da kommt die Angst auf, dass die nächste bauliche Todsünde in dem Bereich begangen wird. Inwiefern wird den die ZZB bei solchen Projekten eingebunden? Wenn man liest früher war die Beekstrasse die Achse der Stadt zwischen Salvatorkirchplatz und Marienkirche und wenn man sieht wie hässlich unsere Stadt zwischen diesen Polen geworden ist, wird einem Angst und Bange, wenn man an unsere Stadtentwickler werkeln ohne Hirn werkeln lässt

  • #13

    Marcel Frensch (Donnerstag, 16 April 2015 00:05)

    Super Seite. Ich habe mal eine Frage es gab im Jahre 1950 ein riesen großer Spielplatz in huckingen nähe biegerfelder weg ich habe nach fotos im internet gesucht aber nichts gefunden viellciht könnt ihr mir dabei helfen. danke im vorraus. mfg marcel

  • #12

    Frank Bocek (Freitag, 20 Februar 2015 22:16)

    Stimmt Andreas Eichler.....darum ist es unsere Aufgabe die Geschichte unserer Stadt zu erhalten und für die Nachwelt festzuhalten....auch zukünftige Generationen haben ein Recht auf Geschichte.

  • #11

    Andreas Eichler (Dienstag, 17 Februar 2015 12:32)

    Tolle Seite. Danke für diese Zeitreise. Ich hoffe, das im Laufe der Zeit noch mehr Fotos/Bilder hinzukommen. Gerade da, wo sich Duisburg in einem kompletten Wandel befindet, ist es doch schön, die Vergangenheit nicht zu vergessen.

  • #10

    Stephan (Donnerstag, 20 November 2014 18:48)

    Sehr schöne und informative Seite.Schaue gern immer mal vorbei.Tolle Bücher.Weiter so.

  • #9

    Brigitte Reuß (Dienstag, 05 August 2014 12:38)

    Lieber Börsianer, lieber Herr Molder,
    es ist schon einige Zeit her, dass ich von Herrn Molder in einem Restaurant nahe des Duisburger Zoos einiges über die Zeitzeugenbörse in Duisburg erfahren habe. Mittlerweile gibt es so etwas ähnliches auch in Mülheim (seit November 2011). Anders als Sie haben wir uns nicht als Verein aufgestellt, sondern versuchen mit einiger Unterstützung unsere Zeitzeugen an Schulen bzw. Ausbildungseinrichtungen zu vermitteln. Vielleicht kreuzen sich unsere Wege das ein oder andere Mal, zumal einige unserer Zeitzeugen auch Verbindungen zu Duisburg als Heimat haben.
    Zu Ihrer Homepage kann ich nur gratulieren!
    Herzliche Grüße
    Brigitte Reuß (Zeitzeugenbörse Mülheim an der Ruhr)

  • #8

    Dieter Daniels (Sonntag, 23 März 2014 10:54)

    ,,Duisburg zieht in den Krieg""
    Ein sehr guter Vortrag von Harald Molder & Reinold Stausberg.
    Weiter so.

  • #7

    Roman Nolden (Donnerstag, 27 Februar 2014 21:55)

    Sehr schön. Gelungene Seite. Gute Arbeit.... ;-)

  • #6

    Kordges (Freitag, 07 Februar 2014 13:12)

    Eine sehr gute Seite. Danke an alle die dabei geholfen haben. Ich freue mich schon auf viele gute Themen. LG Rüdiger

  • #5

    Melanie Schmitz (Freitag, 07 Februar 2014 11:57)

    Die Seite ist super gelungen, darauf lässt sich aufbauen!!!

  • #4

    hanne nic (Freitag, 07 Februar 2014 11:09)

    Sehr schön gemacht. Ich habe noch nicht alles durchgestöbert, aber der erste Eindruck ist schlicht überwältigend. Ich wünsche der ZZB weiterhin gutes Gelingen und viele schöne alte Beiträge!

  • #3

    Dirk Kamann (Freitag, 07 Februar 2014 10:20)

    Die Seite ist sehr schön geworden! Bin gespannt auf mehr ...

  • #2

    Michaela Zech (Freitag, 10 Januar 2014 11:40)

    Huhu hab es grade überflogen ....genial :-)

  • #1

    zzb-duisburg (Mittwoch, 25 Dezember 2013 18:40)

    Hallo zusammen. Das Gästebuch ist freigeschaltet. Also: Feuer frei!

Die Bücher der ZeitZeugenBörse im Sutton Verlag:

 


Duisburg-Neuenkamp und Kaßlerfeld in alten Bildern (26.02.2018)

Laar, Beeck, Beecker-
werth in historischen Fotografien (2017)

Die Duisburger Eisen-bahnen in alten Foto-
grafien (2017)

Duisburger Zechen in historischen Fotografien
(2016)

Walsum in historischen Fotografien (2016)

 

Duisburg-Ruhrort in alten Fotografien (2016)

Zeitsprünge:
Rheinhausen (2015)

Duisburg-Hochfeld und das Dellviertel (2015)

Duisburg-Homberg und -Hochheide (2015)

 

Duisburg-Meiderich (2014)

Zeitsprünge: Duisburg-Süd (2014)

 

Duisburger Hütten- werke (2014)

Die Duisburger Straßenbahn (2014)

 

Duisburg-Neudorf (2013)


Zeitsprünge: Alt-Duisburg (2013)

 
Rheinhausen (2013)

 

Duisburg im Bombenhagel (2012)

 
Duisburg-Duissern (2012)

 

Alte Gaststätten und Cafés (2012)

Duisburg-Großenbaum  und Rahm (2011)